Spielbericht U17 Update

Weiter auf Erfolgskurs, die U17 SG Seeland: Heute haben sie auswärts mit 10 Toren Vorsprung gewonnen.

Die U17 hat eine gute Hinserie gespielt, welche es ihr ermöglichte an den Interaufstiegsspielen teilzunehmen. Leider musste sie sich dort dem KTV Muotathal geschlagen geben, so dass sie die Rückrunde weiter regional spielen. Das stellt aber kein Beinbruch dar, im Gegenteil: Wir vom HBC INS sind sehr stolz über der tollen Entwicklung der Spielgemeinschaft! 

Lukas Trummer konstatiert zur aktuellen Lage seiner Jungs nach dem heutigen, klaren Sieg in Huttwil: "Die Mannschaft ist sehr gut in die Rückrunde gestartet und zeigt vor allem in der Deckung sehr viel Engagement. Denn gerade in der Verteidigung lag in der Vorrunde das Hauptproblem und war ein wesentlicher Punkt wieso es nicht für die Interquali gereicht hat.

Der zwischenzeitlich erste Tabellenplatz ist daher sicher verdient und kann hoffentlich bis zum Schluss der Meisterschaft gehalten werden."

Für die U17

Lukas Trummer & der HBC Ins